Unsere Philosophie -

Rechenzentrumsbau ist Vertrauenssache

Die Basis:
Loyalität, Vertrauen und Know-how

 

Die stärksten Bindeglieder zu unseren Auftraggebern sind Loyalität, Vertrauen und Know-how. Diese Werte bestimmen unser gesamtes unternehmerisches Denken und Handeln. Unser über Jahre gereifte Kompetenz in allen Disziplinen sichert unseren Kunden sachgerechte, ausgereifte Lösungen und uns Unabhängigkeit von Herstellern und Lieferanten. Nur so können wir auch Sie bestmöglich und neutral beraten.

Das bit-Team:
engagiert und kompetent

 

Unser engagiertes und hoch motiviertes Team besteht aus Rechenzentrums-Generalisten mit fachübergreifender Kompetenz. Eine starke, kreative und interdisziplinär arbeitende Gemeinschaft, die sich untereinander bestens versteht und einander hervorragend ergänzt. Jeder begegnet dem anderen mit Respekt, Loyalität, Offenheit und Fairness. Diese Grundwerte spiegeln sich auch im Umgang mit unseren Kunden wider. Und – jedes Teammitglied ist stets mit Begeisterung bei der Sache. So können wir immer wieder aufs Neue perfekte Rechenzentrumslösungen entwickeln.

So arbeiten wir:
effizient und zielorientiert

 

Das bit-Team arbeitet mit effizienten, professionellen Strukturen, die einfach, klar und übersichtlich sind. Anhand dieser Strukturen wird jedes Projekt von Anfang bis Ende zeitlich genau und reibungslos gesteuert. Flache Hierarchien erleichtern es, schnelle Entscheidungen auf kurzen Wegen treffen zu können.

Wir legen großen Wert auf Kosten-Nutzen-Transparenz. Bei der Auswahl Ihrer Lösung stimmen wir gemeinsam mit Ihnen das technisch Notwendige sowie das kaufmännisch Mögliche perfekt aufeinander ab – bei höchster Qualität der Ergebnisse zu vereinbarten Kosten und im geplanten Zeitrahmen. Das zahlt sich für unsere Kunden gleich mehrfach aus. Fragen Sie uns gerne nach unseren Referenzen.

„Die Zeit für den Ausbau des Rechenzentrums und die Errichtung der Kältezentrale mit maximal drei Monaten war von Anbeginn sehr knapp kalkuliert und wurde selbst von den beauftragen Unternehmen als sehr schwer einhaltbar eingeschätzt. Gestern, am 06. Dezember 2012, haben wir nun eine finale Abnahmebegehung des Rechenzentrums vorgenommen. Nach Stunden intensiver Überprüfung und Begutachtung der erbrachten Leistung haben wir den Ausbau des Rechenzentrums abgenommen. Die Pharmaserv verfügt nun über ein funktionierendes Rechenzentrum.“

Holger Stark

Projektleiter, Pharmaserv GmbH & Co. KG

DARZ GmbH über BIT

"Wir danken Ihnen hiermit sehr für Ihre Unterstützung und hoffen, dass Sie das Projekt in so guter Erinnerung behalten, dass Sie uns auch bei weiteren Aufgaben gerne zur Verfügung stehen."

Sergey Mirochnik

Geschäftsführer, DARZ GmbH

BGHM über BIT

„…ich möchte mich auf diesem Weg für Ihre und von Ihrem Team geleistet Arbeit im Zusammenhang mit der Errichtung des neuen Rechenzentrums der BGHM ganz, ganz herzlich bedanken…“

Thomas Thönnes

Stabsstelle Steuerung Infrastruktur, BGHM