Elektrotechnik

Eines der wichtigsten Gewerke im Rechenzentrumsbau

Vom Baubeginn an ist der bit-Elektrotechniker vor Ort und kümmert sich um die elektrotechnische Versorgung des Rechenzentrums und aller notwendigen Anlagenteile: von der Baustromeinrichtung über die Stromversorgung durch den EVU, die Versorgung aller Anlagen bis zur Begleitung bei Funktionstests und Inbetriebnahmen.

Leistungsbeschreibung:

  • Baustelleneinrichtung
  • Stromanschluss des Netzversorgers (inkl. Mittelspannungsversorgung)
  • Energieverkabelung
  • Erdungsanlage und Potenzialausgleich
  • Schwachstromverkabelung
  • Kabelführungsanlagen, Trassenbau
  • Anschlussarbeiten aller Gewerke (z. B. NEA, USV, Verteilungen, Racks)
  • Begleitung bei Inbetriebnahmen (z. B. Aufbau von Lastwiderständen, Simulationen von Betriebszuständen)

Ihre Vorteile

  • alles aus einer Hand
  • ein zentraler Ansprechpartner
  • Einhaltung von Zielvorgaben und Terminen
  • Transparenz in Kommunikation und Projektmanagement
  • Dokumentation sämtlicher Projektschritte
  • Schnittstellensteuerung
  • schnelle Reaktionszeiten

Referenzen

Referenzübersicht ansehen